FSV Grüna-Mittelbach e.V. - SAREI Sommercamp ein voller Erfolg

Vom 8. bis 12. Juli fand auf dem Fussballplatz in Mittelbach das 1. SAREI Sommercamp statt.

 

Mit dabei waren neben allen Jugendtrainern auch 32 (!) junge Vereinsmitglieder zwischen 7 und 15 Jahren.

 

Bei optimalen Fussballwetter waren die Kids in 2, von Mathias Müller & Thomas Fleischer geleiteten Trainingseinheiten pro Tag, mit viel Spaß und Freude bei der Sache.

Im Fordergrund stand dabei das Verbessern der Fähigkeiten im „1 gegen 1“, sowie die Schulung der koordinativen Fähigkeiten.

 

Die Vermittlung von sozialen Kompetenzen und Schaffung einer sinnvoll, freudvollen Lernatmosphäre stellte einen weiteren Kernpunkt dar.

 

Eine schöne Gelegenheit dafür bilde die Möglichkeit der Übernachtung im Sportgelände von Dienstag bis Donnerstag, welche von allen Teilnehmern wahrgenommen wurde - inklusive Frühstück, Mittagessen und Abendbrot. Besonders die 2 Grillabende, Rund um Grillmeister Patrick Stein, werden den Beteiligten in schöner spassiger Erinnerung bleiben.

 

Die weiteren Highlights der Woche waren nicht nur unsere bewegten Pausen und der Besuch am Staussee Rabenstein, mit Beachsoccer, Volleyball und Rutschen, den auch alle Nachwuchstrainer begleiteten - sondern auch die Tatsache, dass sich für eine Trainingseinheit Bundesligatrainer & Fussballehrer Rico Schmidt zur Verfügung stellte.

 

Der Verein möchte sich auf diesem Weg noch einmal bei allen Helfern bedanken. In erster Linie ist das die Firma SAREI Haus- und Dachtechnik GmbH. Sowie bei Marcel Lailach für die tolle Verköstigung - bei Patrick Stein, Maik Klaar, Stefan Berthel, Mario Sonntag, Dominik Gerlach, Familie Wartmann und Anja Richter für die zusätzliche Unterstützung. Ein besonderer Dank geht auch noch einmal an unseren Platzwart Axel Richter, für die Schaffung optimaler Trainingsbedinungen.

 

Ohne euch könnte der Verein seinen sozialen Auftrag in der Geselschaft in diesem Umfang nicht wahrnehmen. Die Schaffung einer sinnvollen, alternativen Ferienbeschäftigung ist für uns eine echte Herzensangelegenheit.

 

JL Detlef Hertel 


Ort:

Zeit:

Veranstalter:

Durchführung:

Teilnahme:

Sportplatz Mittelbach, Grünaer Straße 17

08.07.19 – 12.07.19, immer von 8h30 bis 15h30

FSV Grüna - Mittelbach e.V.

DFB Lizenztrainer, Mathias Müller & Thomas Fleischer

nur 30 Teilnehmerplätze (Reihenfolge ergibt sich nach Anmeldung)



  • Ablauf:
    • Training:                                              10h00 – 11h30 & 13h30 – 15h00
    • Mittagessen von :                              11h30 – 12h00
    • sinnvolle Pausengestalten von:       12h00 – 13h30
    • Betreuung ab:                                     08h30
    • Abholung bis spätestens:                 15h30


  • Inhalt:
    • 2 Trainingseinheiten pro Tag; zu den Themen: Dribbling, Passspiel, Torschuss, Koordination, Schnelligkeit, Spielvermögen
    • sinnvolle Pausengestaltung durch spannende Spiele
    • Badetag am Stausee Rabenstein (Mittwoch)
    • Schlechtwetteroption: sollte es einen Tag geben, an dem das Wetter die Durchführung im Freien nicht zulässt, steht die Soccerhalle in Röhrsdorf zur Verfügung

  • Verpflegung:
    • inklusive 5x Mittagessen
    • Getränke während der gesamten Betreuungszeit
    • Optional, Übernachtung im Zelt auf dem Sportgelände von Dienstag zum Mittwoch und Mittwoch zum Donnerstag mit:
      • 2x Abendbrot: Dienstag & Mittwoch 
      • 2x Frühstück: Mittwoch & Donnerstag

  • Optional Ausrüstung:
    • Trikot mit Wunschbeflockung, Hose + Stutzen, Ball, Trinkflasche
  •  Alternative bei schlechtem Wetter:

sollte es einen Tag geben, an dem das Wetter die Durchführung im Freien nicht

zulässt, steht die Soccerhalle in Röhrsdorf zur Verfügung


  • Anmeldungen: Mathias Müller: 0176 40 46 78 41 oder eurem Trainer

  • Anmeldung bis 31.05.19 – Zahlungsinformationen erfolgen im Nachgang
  • Kontakt Trainer: Mathias Müller: 0176 40 46 78 41
  • Preis: 149,00 € (Alles komplett mit Essen, Übernachtung & Ausrüstung etc.)

 

*Teilnahme nur für Vereinsmitglieder möglich!


Download
Anmeldung SAREI-Sommercamp
Sommercamp2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 182.0 KB